Eine Fährgesellschaft
mit 120-jähriger Erfahrung

Von privater Reederei über Genossenschaftliche Dampfschiffgesellschaft zu Færgeselskabet Læsø K/S

Insel ohne Brücke… Das ist Læsø und das heißt, dass man mit dem Schiff fahren (oder fliegen) muss. Durch die Geschichte hindurch hat es tüchtige Seeleute gegeben, die für den Transport von Personen und Gütern nach Læsø Sorge getragen haben. Bis 1872 erfolgte dies in offenen Segelbooten, die am Strand anlegten und die mitgeführte Post und Personen ablieferten.

 

1872 wurde Vesterø Havn erbaut und Læsø erhielt eine feste Postroute mit dem Schiff Ane Margrete, das vom Læsø-Bewohner Chr. Kiel Larsen gefahren wurde - und dies 15 Jahre lang ohne einen einzigen Krankheitstag!

 

Von 1887 bis 1918 sorgte eine Dampfschiffgesellschaft, die im Besitz von 2 Læsø-Bewohnern war, für den Fährverkehr nach Læsø. Am 26. November 1918 wurde dann Andelsdampskibsselskabet AMBA Læsø (Genossenschaftliche Dampfschiffgesellschaft AMBA Læsø) gegründet, die bis ins Jahr 2000 mit einer Reihe verschiedener Fähren für den Fährverkehr nach Læsø verantwortlich war. Der Name wurde 1980 geändert, als die Dampfschiffepoche zu Ende war und die Gesellschaft hieß dann Andelsfærgeselskabet Læsø (Genossenschaftliche Fährgesellschaft Læsø). 1981 kam die Motorfähre Ane Læsø dazu und 1997 wurde die heutige Fähre Margrete Læsø in der Werft Nordsøværftet in Ringkøbing vom Stapel gelassen.

 

2000 wurde Andelsfærgeselskabet aufgelöst und der Fährverkehr von der neu gegründeten Færgeselskabet Læsø I/S mit der Kommune Læsø und Nordjyllands Amt als Teilhabern übernommen. In Verbindung mit der Niederlegung der Ämter in Dänemark im Jahr 2006 ging der Besitz an die Kommune Læsø über und Færgeselskabet Læsø wurde 2007 eine KG.

 

 

2011 wurde die frühere Samsøfähre als Ersatz für die alte Ane Læsø gekauft und wurde somit die neue Ersatzfähre der Læsøfähre.

 

Lesen Sie Frede Baks Überblick über die Geschichte der Læsøfähre unter visitlaesoe.dk >

Sehen Sie den Buchausschnitt über die Geschichte der Fähre als PDF >

Læsøfærgen bruger cookies for at gøre det nemmere for dig at booke billet og bruge hjemmesiden, og så bruger vi cookies til at måle trafikken på hjemmesiden. Du kan altid slette de cookies, der er sat. Læs mere her
Accepter cookies