Passagierrechte und andere Bedingungen

Als Passagier bei Seereisen haben Sie Rechte gem. EU-Verordnung Nr. 1177/2010.

Sie haben u. a. ein Recht auf:

  • Informationen über u. a. Verspätungen und Ausfälle.
  • Eine Verlegung der Reise oder die Rückerstattung des Fahrkartenpreises, wenn die Abfahrt ausfällt oder mehr als 90 Minuten verspätet ist.
  • Verpflegung in gewissen Fällen, wenn die Abfahrt ausfällt oder sich mehr als 90 Minuten verspätet
  • Die teilweise Rückerstattung des Fahrkartenpreises infolge genauerer Bestimmungen und Sätze, wenn Sie Ihren Zielort verspätet erreichen.

 

Passagiere mit Behinderung haben darüber hinaus u. a. auch ein Recht auf:

  • Kostenlose Hilfe durch den Transporteur oder Terminalbetreiber
  • Schadensersatz für den Verlust oder die Beschädigung von Bewegungshilfsmitteln

 

Ihre Rechte in den jeweiligen Fällen geht aus der Verordnung hervor und wird auch in der Zusammenfassung der Passagierrechte beschrieben. Hier als PDF anzeigen >

 

Lesen Sie hier mehr über Passagierreche >

Læsøfærgen bruger cookies for at gøre det nemmere for dig at booke billet og bruge hjemmesiden, og så bruger vi cookies til at måle trafikken på hjemmesiden. Du kan altid slette de cookies, der er sat. Læs mere her
Accepter cookies